Plätzchen: Muttis Spritzgebäck

15 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl gesiebt 500 g
Zucker extrafein 400 g
Butter 250 g
Eier 3
Haselnüsse gemahlen oder Mandeln gemahlen 250 g
Guß
dunkle und helle Kuchenglasur etwas

Zubereitung

1.Butter und Zucker schaumig rühren, Eier dazugeben - weiterrühren. Mehl und Mandeln bzw. Haselnüsse darüber geben und unterrühren.

2.Teig ca. 30 Minuten kalt stellen und dann durch den Fleischwolf drehen. Ob Streifen oder Kringel auf ein mit Backpapier ausgelegts Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 10- 12 Min.goldgelb backen.

3.Auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Anschließend Kuchenglasur im Wasserbad schmelzen und das Spritzgebäck damit verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Muttis Spritzgebäck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Muttis Spritzgebäck“