Plätzchen: Oma`s Spritzgebackenes

50 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Butter zimmerwarm 375 Gramm
Zucker extrafein 250 Gramm
Mehl gesiebt 325 Gramm
Kartoffelmehl 325 Gramm
Eier Freiland 2 Stück
Vanillezucker 2 Päckchen
Gemahlene Nüsse -Walnüsse oder Mandeln 125 Gramm

Zubereitung

1.Die Butter, den Zucker, Vanillezucker und die Eier schaumig rühren.

2.Dann das Mehl, das Kartoffelmehl und die Manseln unterrühren, evtl mit dem Knethaken durchkneten.

3.Mit einer Teigspritze, oder durch einen Frleischwolf mit Gebäckaufsatz drehen, kleine Figuren formen, (Kreise, Buchstaben), was einem so einfällt. Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech setzen.

4.Dann im vorgeheitzten Backofen bei 180° ca 15 - 18 Minuten, Ober- Unterhitze gelb backen.

5.Etwas abkühlen lassen, vorsichtig auf ein Brett legen, ganz abkühlen lassen, mit etwas Kuchenglasur verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Oma`s Spritzgebackenes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Oma`s Spritzgebackenes“