Apfel-Schicht-Dessert mit Karamellsauce

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Äpfel rot 2 Stk.
Honig 2 TL
Zimt 1 Msp
Zitronensaft etwas
Salz 1 Pr
Topfen 1 Becher
Vanillezucker 2 Päckchen
Cantuccini etwas
Zucker etwas
Sahne 0,5 Becher

Zubereitung

1.Äpfel waschen, in kleine Würfel schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. In einem Topf mit Honig und einer Prise Zimt und Salz kurz aufkochen lassen und dann von der Hitze ziehen. Abkühlen lassen.

2.In der Zwischenzeit Vanillemark aus der Schote kratzen und mit Topfen verrühren. Dann einen halben Becher Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Sahne unter die Topfenmasse heben. Cantuccini grob zerhacken und beiseite stellen.

3.Dessertgläser abwechselnd mit Topfenmasse, Äpfeln und Cantuccini befüllen. Im Kühlschrank durchziehen lassen. Zum Schluss etwas Zucker karamelisieren, mit Sahne ablöschen und zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen. Über das Dessert träufeln und anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Schicht-Dessert mit Karamellsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Schicht-Dessert mit Karamellsauce“