Champignonspieße

Rezept: Champignonspieße
( Eine sehr, sehr leckere Champignonversion ! )
4
( Eine sehr, sehr leckere Champignonversion ! )
3
924
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
mittelgroße Champignons
1 Becher
französischer Frischkäse mit Schnittlauch 150 g ( Hier: BRESSO )
1 Packung
Schwarzwälder Schinken 80 g
4
Schaschlikspieße
6 EL
Öl
4 Scheiben
Kiwi zum Garnieren
1
Sesamring
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.10.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
100,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Champignonspieße

Tomatenomelette a la Papa
Kürbiskernbrot mit Forellenfilet und Rote Bete

ZUBEREITUNG
Champignonspieße

Champignons putzen, bürsten, die Stiele herausdrehen/schneiden. Für die Füllung den Frischkäse ( 150 g ) mit klein geschnittenen Schwarzwälder Schinken vermengen/ vermischen. Die Champignons mit der Frischkäse/Schinken-Mischung füllen, jeweils 2 Champignons mit der Füllungsseite zusammensetzen und vorsichtig auf die Schaschlikspieße stecken ( Pro Spieß 4 Paare / ergibt 4 Spieße ). Die Champignonspieße in einer Pfanne mit ÖL ( 6 EL ) ca. 4 – 5 Minuten rundherum anbraten, mit Kiwischeiben garnieren und Sesamringscheiben servieren.

KOMMENTARE
Champignonspieße

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Ist sicher super lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Alles klar, lb.Heinz, Sesamring findet man nicht überall, aber es gibt ja auch andere Brote. Jedenfalls hochgschmackige Spieße ! LG.v.Manfred !
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
Tolle Idee, Schinken lasse ich weg aber das ist ja egal

Um das Rezept "Champignonspieße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung