After-Workout-Salat

Rezept: After-Workout-Salat
Thunfisch-Salat mit Extraportion Eiweiß
28
Thunfisch-Salat mit Extraportion Eiweiß
00:10
2
1203
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stück
Ei gekocht
1 Dose
Thunfisch
0,5 Stück
Gurke
0,5 Stück
rote Paprika
1 Stück
Frühlingszwiebel
2 EL
Joghurt
Salz
Pfeffer
1 Spritzer
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
104 (25)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
After-Workout-Salat

Kartoffel Gurken Salat

ZUBEREITUNG
After-Workout-Salat

1
Die Dose Thunfisch im eigenen Saft öffnen und abtropfen lassen.
2
Eier schälen, Eigelb entfernen und das Eiweiß in kleine Würfel schneiden.
3
Gurke, Paprika und die Frühlingszwiebel in kleine Stückchen schreiben.
4
Zerkleinerten Thunfisch, Eiweiß, Gurke, Paprika, Frühlingszwiebel und Joghurt mischen.
5
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Guten Appetit!

KOMMENTARE
After-Workout-Salat

Benutzerbild von javavina
   javavina
Da hast du Recht. Sie haben zwar gekostet, aber dann eine Pizza dem Thunfisch vorgezogen. :-) Kommt noch ... als Kind hätte ich das bestimmt auch nicht gegessen.
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Tolle Idee, dürfte recht gschmackig sein, aber die Kinder haben anscheinend ihrer tüchtigen Mama die lange Nase gezeigt, stimmts? oder sie waren schon im Bettchen. LG.v. Manfred dem Waltl !

Um das Rezept "After-Workout-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung