Vanillekipferl

Rezept: Vanillekipferl
0
00:02
1
387
Zutaten für
80
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten
320g Mehl
60g Mandeln
60g Haselnüsse
270g Butter
120 g Zucker
2 Eier
1 Priese Salz
Weiteres
Zucker und Vanillezucker zum Wälzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Vanillekipferl

Spaghettiallerlei aus da Knofiküche
Lindenberger Lenz

ZUBEREITUNG
Vanillekipferl

1
-Das Mehl auf eine Arbeitsfläche geben und mit den Mandeln und den Haselnüssen vermischen .
2
- Die in Würfel geschnittene Butter und den Zucker ,die Eier und das Salz verkneten und zusammen mit dem Mehlgemisch zu einem glatten Teig verarbeiten und eine Rolle formen.
3
- 1 Stunde im Kühlschrank ruchen lassen.
4
- Die Teigrolle in kleine Stücke schneiden , daraus Kugeln formen und dann kline Rollen Walken und zu Kipferln drehen.
5
- Diese auf ein Backblech geben und helbraun backen
6
- Die Kipferl noch warm im Vanillezucker-Gemisch wälzen . Backtempratur: 170-180 Grad Backzeit: 5-7 Minuten

KOMMENTARE
Vanillekipferl

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Vanillekipflerl gehören für mich zu den Ganz-Jahres-Plätzchen. Sie schmecken zu einer leckeren Tasse Kaffee das ganze Jahr über, jedenfalls mir :-))) Besser haftet der Zucker, wenn Du etwas Puderzucker mit dem Vanillezucker mischst und die Kipferl noch heiß darin wendest. LG Geli
HILF-
REICH!

Um das Rezept "Vanillekipferl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung