Spaghettisalat mit Rucola, Basilikum, Tomaten, Parmesan, Oliven

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 Gramm
Rucola 100 Gramm
Basilikum 50 Gramm
Parmesan frisch gerieben 40 Gramm
Tomaten eingelegt in Öl 1 Glas
Olivenöl nativ 4 Esslöffel
Schwarze Oliven 0,5 Glas
Salz und Pfeffer etwas
Kräutersalz etwas

Zubereitung

1.Spaghetti al dente kochen.

2.Während die Spaghetti kochen: die eingelegten Tomaten klein schneiden, 2 Esslöffel Öl aus dem Glas einbehalten, das wird später zum Anmachen benötigt.

3.Rucola und Basilikum klein hacken.

4.Oliven in dünne Scheiben schneiden.

5.Spaghetti gleich nach dem abgießen in eine Schüssel geben, Tomaten und Oliven dazugeben mit Salz, Kräutersalz und Pfeffer würzen, Parmesan dazugeben und alles gut vermischen. Olivenöl und das Öl aus dem Glas untermischen, evtl. muss noch nachgewürzt werden. Jetzt den Rucola und Basilikum unterheben. Der Salat kann warm serviert werden. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghettisalat mit Rucola, Basilikum, Tomaten, Parmesan, Oliven“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghettisalat mit Rucola, Basilikum, Tomaten, Parmesan, Oliven“