Kohlrabi-Gemüseeintopf

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi ca. 800 g 2
Zwiebel ca. 100 g 1
Knoblauchzehen 2
Waldpilze / selbst gesammelt / TK 250 g
Brokkoli 150 g
Möhren ca. 250 g 2
Porree ca. 100 g 1 Stück
Sellerie ca. 50 g 1 Stück
Petersilie 1 Bund
Butter 2 EL
Rinderbrühe ( 8 TL instant ) 2 Liter
Salz 2 TL
Sambal oelek 2 TL
Maggiwürze 2 EL
Ketchup manis 2 EL
Fischsauce 1 EL

Zubereitung

Kohlrabi schälen, erst in Scheiben und dann in Rauten schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und würfeln. Waldpilze etwas auftauen lassen. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 4 – 5 mm dick ) schneiden. Porree putzen, längs halbieren, gut waschen und in Ringe schneiden. Sellerie schälen und in kleine Rauten schneiden. Petersilie waschen, gut trocken schütteln und abzupfen. Butter ( 2 EL ) in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchzehenwürfel darin kräftig anbraten, das Gemüse ( Kohlrabi, Pilze, Brokkoli, Möhren, Porree, Sellerie und Petersilie ) zugeben und kurz mit anbraten. Mit der Rinderbrühe ( 2 Liter ) ablöschen/angießen, mit Salz ( 2 TL ), Sambal oelek ( 2 L ), Maggiwürze ( 2 EL ), Ketchup manis ( 2 EL ) und Fischsauce ( 1 EL ) kräftig würzen und alles mit geschlossenen Deckel ca. 25 Minuten köcheln/kochen lassen und die Suppe heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Gemüseeintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi-Gemüseeintopf“