Putenschnitzel mit braunen Champignons und gebratenen Kartoffelpilzen

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Putenschnitzel 150 g 1
Grobes Meersalz aus der Mühle etwas
Bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Öl 2 EL
braune Champignons 100 g
Kartoffelpilze ( Rest von gestern / siehe mein Rezept: *) ) 100 g
Scheibe Zitrone 1
Stängel Basilikum 1
Tomate ( Siehe mein Rezept: **) ) 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
106 (25)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

1.Putenschnitzel abwaschen, mit Küchenpapier gut trocken tupfen, von beiden Seiten kräftig mit groben Meersalz, bunten Pfeffer und Paprika edelsüß würzen, in einer Pfanne mit Öl ( 2 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten, in eine feuerfeste Form legen und im Backofen bei 50 °C warm halten. Die Champignons putzen/bürsten. Die Kartoffelpilze halbieren. Champignons und Kartoffelpilze in dem Bratenfett 3 – 4 Minuten braten. Putenschnitzel mit braunen Champignons und gebratenen Kartoffelpilzen, mit Toma-tenhälfte, Basilikum und Zitronenscheibe garniert, servieren. Evtl. das Bratenfett über den angerichteten Teller träufeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel mit braunen Champignons und gebratenen Kartoffelpilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel mit braunen Champignons und gebratenen Kartoffelpilzen“