Putencurry

Rezept: Putencurry
Schnell gemacht und unkompliziert!
11
Schnell gemacht und unkompliziert!
00:20
2
2024
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
320 gr.
Putenbrust
2 Esslöffel
Rapsöl
1 Stück
rote Zwiebel
1 Esslöffel
Curry, mild englisch)
1 Stück
Banane
200 ml
Sahne
1 Stück
Brühwürfel
150 gr.
Erbsen, tiefgekühlt oder frisch
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
14,4 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
20,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Putencurry

Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch
NUDELWOK SZECHUAN MIT MARINIERTEN MEERESFRÜCHTEN UND SCAMPI IN SCHALE GEWORFEN

ZUBEREITUNG
Putencurry

1
Die Putenbrust in Würfel von ca. 3x3 cm schneiden, kurz scharf anbraten.
2
Gewürfelte Zwiebeln und Curry dazugeben und kurz mitbraten.
3
Mit Sahne aufgießen, Brühwürfel, gewürfelte Banane und die Erbsen dazugeben und kochen, bis auch die Erbsen weich sind. Abschmecken mit Salz und Pfeffer. Dazu passt Basmatireis.

KOMMENTARE
Putencurry

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du sehr köstlich zubereitet, tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns dafür LG Detlef und Moni
   pfeil66
Mhhh, hört sich gut an;-).

Um das Rezept "Putencurry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung