Schweinegeschnetzeltes in Curryrahm

leicht
( 14 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinegeschnetzeltes 500 g
Öl 2 EL
Zwiebel 1
Sahne 200 ml
Brühe 300 ml
Soßenbinder hell 1 EL
Erbsen, sehr fein 1 Dose
Salz, Pfeffer etwas
Curry 4 TL
Petersilie gehackt 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
537 (128)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
8,0 g

Zubereitung

Schweinegeschnetzeltes in heißem Öl anbraten. Die Zwiebel in kleine Würfel und dazugeben. Das Ganze mit Sahne und Brühe ablöschen. Aufkochen lassen und bei mäßiger Hitze abgedeckt 10 - 15 Minuten köcheln lassen. Wem die Soße zu flüßig ist, kann noch den Soßenbinder verwenden. Die abgetropften Erbsen dazugeben und kurz miterhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Mit der Petersilie bestreuen. Dazu passen leckere Rösti- Taler.

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegeschnetzeltes in Curryrahm“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegeschnetzeltes in Curryrahm“