Tarte mit Ananas

1 Std 20 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Blätterteig Rolle frisch aus dem Kühlregal 1 Stk.
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Milch 400 ml
Zucker 2 Esslöffel
Crème fraîche 2 Esslöffel
Ei 1 Stück
Ananas frisch 1 Stück
Puderzucker 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Backofen auf 180° einstellen und vorheizen Den Blätterteig ausrollen und in die Tortenform geben. Milch mit 2 Eßl Zucker erhitzen...2 Eßl.Milch zurückbehalten und darin das Puddingpulver anrühren. Zu der kochenden Milch nun den angerührten brei geben und kräftig auf kochen,etwas erkalten lasse.

2.Nun geht es an die Ananas.Erst mal von der Schale befreien und dann noch die lästigen Augen entfernen.Die Ananas vierteln und der festen Strunk anschneiden. Die Viertelstücke nun in dünne Scheiben schneiden. Der Pudding ist nun abgeküht,jezt gebe ich das Ei und die 2 Eßl.Cremme fraiche hinzu und verrühre es mit dm Pudding.

3.Die Creme streiche ich auf den Blätterteig boden und belge ihn dann mit den Ananasscheiben,streue den Puderzuckermdrüber . nun darf er für ne knappe stunde in den Ofen. in der Backform erkalten lassen..........und lasst es euch schmecken...Sahne past prima dazu.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tarte mit Ananas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tarte mit Ananas“