Kuchen: Nuss-Karamellkuchen

1 Std 40 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig
Dinkel Mehl 200 Gramm
Maismehl 100 Gramm
Zucker weiß 100 Gramm
Zimt gemahlen 1 TL
Butter flüssig 150 Gramm
Ei 1 Stück
Füllung - Nuss...
Walnuss europäisch 150 Gramm
Haselnüsse gehackt 50 Gramm
Erdnüsse 50 Gramm
Pistazien gehackt 50 Gramm
Füllung - ...Karamell
Zucker weiß 150 Gramm
Wasser kalt 3 EL
Sahne flüssig 200 ml
Butter 1 EL
Waldhonig flüssig 1 EL
Aufstrich 'Hirschholunder' * 1 EL

Zubereitung

Teig

1.Mehle, Zucker und Zimt vermengen mit Butter und Ei zu eine Mürbeteig verarbeiten...ca. 30 Minuten kaltstellen...auf ein einer bemehlten Arbeitsfläche 2/3 des Teiges aurollen (für 24er Springform)...1/3 des Teiges als Deckel ausrollen

Füllung

2.Zucker mit Wasser in ein Topf schmelzen und liecht karamellisieren lassen (ca. 5-7 Minuten)...Sahne dazugeben und 15 Minuten sanft einkochen lassen...Butter, Honig und Aufstrich unterheben

3.Walnüsse, Erdnüsse grob hacken...alle Nussarten miteinander vermengen und unter die Sahnemasse heben...ca. 3 Minuten mitköcheln lassen

Backen

4.Ein 24cm-Springform sehr gut fetten...Teig in die Form geben und eine Rand von ca. 4 cm hochziehen...Nuss-Karamellfüllung darauf geben... mit Teigdeckel abschließen

5.Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 50-60 Minuten backen...Kuchen ist gut, wenn der Karamell dickflüssig ist

Servieren

6.Kuchen aus den Ofen holen und in der Form über auskühlen und erkalten lassen...Form entfernen udnaus eine Tortenplatte setzen...in Stücke schneiden...zum Kaffee oder Tee reichen

*

7.Dieser "Hirschholunder" ist eine wilde Holunderart mit einen sehr intensiven Wildgeschmack und ist eine (süd)hessische Spezialität...Habe diesen Fruchtaufstrich in Frankfurt/Main auf den Wochenmarkt an der Konstantinwache entdeckt, aber man kann ihm und andere Marmeladen sowie Fruchtaufstrich über´s www.Kraeuterwind.de erwerben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Nuss-Karamellkuchen“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Nuss-Karamellkuchen“