New York Cheescake

8 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butterkekse oder Zwieback 150 g
Zucker 350 g
Zimt 1 Prise
Butter 60 g
Schmand 200 g
Frischkäse 800 g
Vanilleextrakt oder Vanillesirup 2 TL
Eier 4 Stück
Mehl 2 EL
Milch 50 ml
saure Sahne 100 g
Erdbeeren zur Dekoration etwas
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1496 (358)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
28,8 g
Fett
24,1 g

Zubereitung

1.Die Kekse oder Zwieback in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz fein zerkleinern. Die Krümel mit 200 g Zucker, Zimt und der weichen Butter in einer Schüssel mit einer Gabel vermengen. Eine Springform (24 cm) einfetten, den Teig in die Form drücken, dabei einen Rand von 2 cm formen. Backofen auf 170°C (Umluft 150°C) vorheizen.

2.Für die Füllung Schmand und Frischkäse mit dem restlichen Zucker und dem Vanilleextrakt oder -sirup glatt rühren. Eier einzeln zugeben, zuletzt das Mehl und die Milch unterrühren. Füllung auf dem Teig verteilen und den Kuchen ca. 60 Minuten backen. Den Kuchen bei geöffneter Tür auskühlen lassen, damit der Kuchen nicht reißt.

3.Saure Sahne über den ausgekühlten Kuchen streichen und diesen über Nacht kalt stellen. Am nächsten Tag dann den Kuchen mit einigen Erdbeeren verzieren oder Erdbeeren zum Stück Kuchen reichen. Gutes Gelingen!

Auch lecker

Kommentare zu „New York Cheescake“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„New York Cheescake“