Leo´s Kabeljaufilet

Rezept: Leo´s  Kabeljaufilet
mit Tomaten und einfach
2
mit Tomaten und einfach
00:35
4
764
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Kabeljaufilet
1
Knoblauchzehe durchgepresst
200 gr.
Crème fraîche
1 TL
Kräuter der Provence getrocknet
3
Tomaten
1 EL
Olivenöl
Salz,Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
10,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Leo´s Kabeljaufilet

Hack-Kopenhagener

ZUBEREITUNG
Leo´s Kabeljaufilet

1
Crème fraîche,Knoblauchzehe und Kräuter mit Salz und Pfeffer verrühren.
2
Tomaten ohne Stielansatz in Scheiben schneiden. Fischfilets mit Küchenpapier trockentupfen und in Potionsgröße schneiden
3
Auflaufform mit dem Öl fetten.Creme einfüllen. Tomatenscheiben und Fisch abwechselnd in die Form schichten. Bei 200°,mttlere Schiene 25-30 Min.backen.
4
Dazu Salzkartoffeln oder Reis und Bier oder trockenen Weißwein. Indianerehrenwort sehr lecker!!!!

KOMMENTARE
Leo´s Kabeljaufilet

Benutzerbild von Test00
   Test00
Das Wort einfach stimmt. Einfach nur lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Für solch leckere Fischrezepte bin ich immer zu begeistern.
Benutzerbild von pappnase
   pappnase
eine gute Mahlzeit muss nicht immer aufwendig und von Profis gemacht sein...Rezept finde ich gut, dazu Salzkartoffeln und ein Weizenbierchen...passt! VG Peter
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Simmples gericht aber lecker Lg Bruno

Um das Rezept "Leo´s Kabeljaufilet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung