Gemüsehacknudelauflauf

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch
Rinderhack 750 Gramm
Zwiebel frisch 2 Stück
Paprika 1 rote
Paprika 1 gelbe
Zucchini 1 Stück
Knoblauch frisch 2 zehen
Karotten 2 Stück
Crème fraîche 1 Becher
Oregano 1 Teelöffel
Salz und Pfeffer Prise
Pizzatomaten 1 Dose
Zum mischen Nudeln
Nudeln Penne 750 gr.
zum überbacken
Mozzarella 2 Stk.

Zubereitung

Hackfleisch

1.Hackfleisch gut anbraten.

2.Die Zwiebeln schälen, kleinschneiden.Das Gemüse waschen und schälen ebenfalls kleinschneiden.

3.Wenn das Hack gut durchgebraten ist,erst die Zwiebeln,und dann das Gemüse dazugeben.

4.Den Knoblauch schälen und klein hacken und ebenfalls zu dem Hack geben.

5.Eine Auflaufform gut einfetten.

6.Wenn das Gemüsehack fertig ist,das Gemüse sollte noch bissfest sein.Alles mit creme fraiche verrühren, und in die Auflaufform geben.

Nudeln

7.Nudeln in kochendem Salzwasser mehr als al Dente kochen,sie müssen noch etwas fest sein. Da sie noch in den Backofen müssen,und noch etwas durchziehen werden.Die Nudeln mit dem Hackfleisch mischen.

Mozzarella

8.Mozzarella in Scheiben schneiden,zusammen mit dem geriebenen Mozzarella auf den Auflauf geben.

9.Den Backofen auf 180C Umluft vorheizen. Den Auflauf auf der mittleren Schiene ca 30 mInuten je nach Backofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsehacknudelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsehacknudelauflauf“