Hähnchenbrust ASIA-Style

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Soloknoblauch gehackt 2
Karotten in Streifen geschnitten 4
Lauchzwiebeln in Stücke geschnitten 1 Bund
Zuckerschoten in Streifen geschnitten 200 g
Ingwer in Streifen geschnitten 50 g
Zitrone unbehandelt 1
Reiswein 75 ml
Sojasoße 75 ml
Gemüsebrühe 300 ml
Hähnchenbrustfilets 4
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
als Beilage
Basmati-Reis 250 g
Kardamomkapseln 3
Zitronensaft 1 Spritzer
Salz etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 160°C Vorheizen

2.Das in Streifen geschnittene Gemüse und den Knoblauch mischen.

3.Zitrone mit Schale in Scheiben schneiden

4.Fleisch kalt abwaschen, Trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen

5.Wein, Gemüsebrühe und Sojasoße in eine Auflaufform geben, das Gemüse darin verteilen, Zitronenscheiben darauf verteilen und die Hähnchenbrustfilets drauflegen.

6.Im vorgeheizten Backofen 30-35 Minuten garen

als Beilage

7.Reiß in 1 l Salzwasser mit den Kardamonkapseln und dem Zitronensaft 10 Minuten kochen. In ein Sieb abschütten. 1 EL Butter in den Topf geben, Reis zurück schütten und zugedeckt auf der noch warmen, aber ausgeschalteten Kochplatte weitere 10 Minuten stehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust ASIA-Style“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust ASIA-Style“