Rumpsteak mit Rotweinschalotten

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rumpsteak 250 gr
Schalotten 5
Rotwein herb 0,2 l
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise
Thymian 0,5 TL
Öl 2 EL
Knoblauchzehe 1

Zubereitung

1.Die Schalotten schälen und in einem kleinen Topf karamelisieren lassen.

2.Mit dem Rotwein ablöschen und einreduzieren lassen.

3.Den Thymian in den Händen zerreiben und zu den Zwiebeln geben. Mit etwas Salz abschmecken.

4.Das Öl und die zerdrückte Knoblauchzehe in eine Grillpfanne geben und erhitzen.

5.Das Steak scharf anbraten ( ich habe es von jeder Seite ca. 2 Minuten braten lassen).

6.Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, in Alufolie packen und für ca. 5 Minuten im Backofen ruhen lassen.

7.Den Backofen habe ich vorgeheizt.....ich lasse das Fleisch bei ca. 70° ruhen. Wer dafür den Backofen nicht anmachen will kann das Steak auch mit der Folie in die noch heiße Pfanne legen und diese dann zur Seite stellen.

8.Das Fleisch auf einen Teller geben, die Rotweinschalotten und etwas von der reduzierten Soße zum Fleisch geben.

9.Ich habe das Fleisch nicht mehr gesalzen und gepfeffert, die Reduktion der Rotweinschalotten hat als Würze ausgereicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumpsteak mit Rotweinschalotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumpsteak mit Rotweinschalotten“