Gemüse - Seitan - Braten zum Silvesterabend

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
In eine Schüssel
Seitan-Fix 200 gr.
Paprikaschote 1 rote
klein gehackt etwas
Zucchini 1 kleine
klein gehackt etwas
In eine zweite Schüssel geben
Senf mittelscharf 1 EßL
Soja-Soße 3 EßL
Gemüse-Salz 1 EßL
Wasser 300 ml
Zwiebel gehackte 1 mittelgrosse
klein gehackt etwas

Zubereitung

1.Wir brauchen 2 Schüsseln, in die eine kommen die oberen Zutaten und in eine 2. Schüssel die unteren Zutaten, alles miteinander vermischen und einen Teig kneten. Das macht sich mit den Händen am besten.

2.Den Teig in eine ofenfeste Form geben, mit Folie abdecken und bei 180 Grad etwa 1,5 Stunde backen, der Ofen war nicht vorgewärmt.

3.Den Braten stürtzen und in Scheiben schneiden - schaut aus wie ein "falscher Hase" :-)

Empfohlene Beilage

4.Dazu gab es bei uns einen Kartoffel - Gurken - Salat mit Zwiebeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse - Seitan - Braten zum Silvesterabend“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse - Seitan - Braten zum Silvesterabend“