ZIMT- MASCARPONE-TORTE

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 14 Personen
Boden:
Spekulatius 200 g
Butter 100 g
Belag:
Gelatine weiß 6 Blatt
Sahne 250 g
Mascarpone 500 g
Quark, 20% Fett i. Tr. 500 g
Zucker 200 g
Zimt gemahlen 1 EL
Honig flüssig 4 EL
Deko:
Sahne 200 g
Vanillezucker 1
Sahnesteif 1
Zimt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1515 (362)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
26,4 g
Fett
26,1 g

Zubereitung

Boden:

1.Spekulatius fein zerbröseln. Butter schmelzen.

2.Einen Springformrand ( 26 cm Ø ) auf eine Tortenplatte stellen.

3.Spekulatiusbrösel mit der flüssigen Butter verrühren. Die Masse auf der Tortenplatte verteilen und gut festdrücken.

4.Ca. 1 Std. kühl stellen.

Belag:

5.Gelatine nach Packungsanleitung einweichen.

6.Sahne steif schlagen.

7.Mascarpone, Quark und Zucker verrühren. Zimt und Honig zugeben und ebenfalls gut unterrühren.

8.Gelatine auflösen und unter die Creme rühren.

9.Jetzt die steif geschlagene Sahne unterheben.

10.Den Belag nun auf den Boden geben und glattstreichen.

11.Die Torte am besten über Nacht fest werden lassen.

12.Danach den Springformrand entfernen.

Deko:

13.Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen.

14.Die Torte mit Sahnetuffs verzieren und evtl. noch mit etwas Zimt bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „ZIMT- MASCARPONE-TORTE“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„ZIMT- MASCARPONE-TORTE“