Terrassen - Kekse ...

1 Std 30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 350 Gramm
Mandeln gemahlen 60 Gramm
Zucker 100 Gramm
Vanillezucker 0,5 Päckchen
Salz 1 Prise
Orangenschalenaroma 1 Teelöffel
Butter 200 Gramm
Eier 2
Eigelb 1
rotes Johannisbeergelee 8 Esslöffel
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2013 (481)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
50,4 g
Fett
28,0 g

Zubereitung

1.Mehl mit Mandeln, Zucker, Vanillezucker, Salz, Aroma und Butter vermengen. Eier und Eigelb dazu geben. Alles zu einem glatten Teig kneten. Teig in Frischhaltefolie einwickeln und eine Stunde in den Kühlschrank legen.

2.Teig auf wenig Mehl ausrollen. Mit drei unterschiedlich großen runden Ausstechern jeweils die gleiche Anzahl Kekse ausstechen. Den kleinsten Keks in der Mitte nochmal ausstechen (ich hatte dazu meinen Apfelausstecher), sodass dadurch ein Ring entsteht.

3.Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 175 Grad ca. 10 Minuten backen. Die Ringe etwas kürzer backen. Kekse abkühlen lassen.

4.Gelee erwärmen. Auf die Kekse geben und terrassenförmig zusammen setzen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Terrassen - Kekse ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Terrassen - Kekse ...“