Cookies' Weihnachtsbäckerei 2013

1 Std leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 150 Gramm
Ei 1
Zucker 100 Gramm
Salz 1 Messerspitze
Muskat 1 Messerspitze
Orangenschalenaroma oder abgeriebene Schale einer halben Bio - Orange 1 Teelöffel
Mehl 250 Gramm
Hagelzucker etwas
Pflaumenmus etwas

Zubereitung

1.Ei trennen. Eiweiß kalt stellen. Butter mit Eigelb, Zucker, Salz, Muskat und Aroma verrühren. Mehl darüber sieben. Zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

2.Teig auf wenig Mehl ausrollen. Kekse mit und ohne Loch (jeweils die Hälfte) ausstechen. Die Kekse mit Loch mit dem Eiweiß bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.

3.Kekse im Backofen bei 180 Grad ca. 8 bis 10 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

4.Pflaumenmus erwärmen. Die Kekse ohne Loch damit bestreichen und jeweils einen Keks mit Loch darauf setzen. Vorsichtig etwas andrücken.

5.P.S. Das Rezept widme ich meiner lieben Freundin Chris ... ;-)

Auch lecker

Kommentare zu „Cookies' Weihnachtsbäckerei 2013“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cookies' Weihnachtsbäckerei 2013“