In Zwiebeln angelassene Zucchinischeiben mit Oleolux* und Budwig-Dip

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kokosfett "mild" 1 EßL
Zwiebel geschnitten 1 große
Zucchini frisch 2 mittelgroße
und in Scheiben etwas
Budwig-Dip * 1 Portion

Zubereitung

1.Die Zucchini waschen und trocken reiben, dann in Scheiben hobeln.

2.Die Zwiebel im Kokosfett auslassen, die Zuchinischeiben dazu geben und 2 Minuten im Fett schwenken, vom Hofen nehmen, in eine große Schüssel geben und das Oleolux* dazu geben.

3.Durch die heißen Zucchinischeiben kann das Oleolux gut weich werden und läßt sich gut unterrühren.

4.Auf Salatteller geben und mit Budwig-Dip servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „In Zwiebeln angelassene Zucchinischeiben mit Oleolux* und Budwig-Dip“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„In Zwiebeln angelassene Zucchinischeiben mit Oleolux* und Budwig-Dip“