Burgenländischer Schlagobersgugelhupf

Rezept: Burgenländischer Schlagobersgugelhupf
schnell - einfach - und soooo lecker :-)
14
schnell - einfach - und soooo lecker :-)
9
5881
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 ml
Schlagsahne
1 Pk.
Vanillezucker
5 Stk.
Eier
250 Gramm
Mehl gesiebt
0,5 Pk.
Backpulver
250 Gramm
Staubzucker
2 EL
Kakaopulver
3 EL
Haselnusslikör
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
54,1 g
Fett
10,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Burgenländischer Schlagobersgugelhupf

Möhrengugelhupf mit Nüssen und Mandeln
Mini-Schokokuchen mit Himbeersoße
Coffeecake mit Mandarinen a la Henssler
Willis Birthday Torte

ZUBEREITUNG
Burgenländischer Schlagobersgugelhupf

1
Für den burgenländischen Schlagobersgugelhupf wird das Schlagobers steif geschlagen. Die ganzen Eier, Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver versieben und unter die Dottermasse rühren. Anschließend das geschlagenen Schlagobers unterrühren. Teig in 2 Teile teilen. Kakaopulver und Haselnusslikör oder Rum verrühren und in einen Teil der Masse unterrühren. Gugelhupfform ausfetten und bebröseln und den Teig abwechselnd einfüllen. Bei 150 Grad Heißluft ca. 50 Minuten backen. Den burgenländischen Schlagobersgugelhupf aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Tipp: Wer möchte, kann den burgenländischen Schlagobersgugelhupf mit Staubzucker bestreuen oder wie ich es gemacht habe mit Kakaoglasur überziehen :-) Gutes Gelingen

KOMMENTARE
Burgenländischer Schlagobersgugelhupf

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Der Gugelhupf sieht fantastisch lecker aus ! Klasse Rezept... weiter so ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
So einen leckeren Kuchen finde ich toll. LG GINA
Benutzerbild von emari
   emari
ohhh, was für ein leckerer anblick am frühen morgen... darf ich mal vorbeikommen und probieren?? liebe grüße nach mödling von emari aus der wachau
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Kommt gerade richtig zum 1. Advent
Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Dein Erstes Rezept und gleich so ein klasse Kuchen, genau nach meinen Geschmack...LG Elfe

Um das Rezept "Burgenländischer Schlagobersgugelhupf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung