Grundmasse für ca. 30 Stück Pralinen/Trüffel

Rezept: Grundmasse für ca. 30 Stück Pralinen/Trüffel
Espresso-Pralinen, Feigen-Mandel-Pralinen, Kokos-Trüffel
17
Espresso-Pralinen, Feigen-Mandel-Pralinen, Kokos-Trüffel
4
25705
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Grudmasse
200 g
Zartbitter-Kuvertüre
100 g
Kuvertüre Vollmilch
100 g
Sahne
20 g
Kokosfett
Fischhaltefolie
Zutaten Espresso-Pralinen
1 TL
Instant-Espressopulver
2 TL
Kakao ungesüßt
Zutaten Feigen-Mandel-Pralinen
1 EL
Mandeln gehackt
2 Stück
Feige getrocknet
100 g
Kuvertüre Vollmilch
10 Stückchen
Feige getrocknet zur Verzierung
Zutaten Kokos-Trüffel
1 EL
Kokos Likör
25 g
Kokosraspeln geröstet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1666 (398)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
47,7 g
Fett
17,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grundmasse für ca. 30 Stück Pralinen/Trüffel

Süßigkeit - Eierlikörtrüffel

ZUBEREITUNG
Grundmasse für ca. 30 Stück Pralinen/Trüffel

Grundmasse
1
Die Kuvertüren grob hacken. Sahne erhitzen, Kuvertüren und Kokosfett darin schmelzen, anschließend die Masse in einen hohen Rührbecher geben und mit Folie bedeckt ca. 2-3 Stunden kühlen.
2
Die Pralinenmasse mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen und nach Rezept weiterverarbeiten.
Espresso-Pralinen
3
1 TL lösliches Espressopulver unter ⅓ Pralinen-Grundmasse heben. Aus der Masse ca. 10 Kugeln formen und ca. 1 Stunde kühlen. Dann die Pralinen in 2 EL Kakaopulver wenden und bis zum Servieren kalt stellen.
Feigen-Mandel-Pralinen
4
1 EL gehackte Mandeln und 2 klein gewürfelte, getrocknete Feige unter ⅓ Pralinen-Grundmasse heben, ca. 10 Kugeln formen und kühlen. 100 g Vollmilch- Kuvertüre schmelzen, die Kugeln durch die Kuvertüre ziehen und ca. 30 Minuten kühlen. Zum Schluss mit Feigenstückchen verzieren und kalt stellen.
Kokos-Trüffel
5
1 EL Kokos Likör unter ⅓ Pralinen-Grundmasse rühren ca. 10 Kugeln formen und 1 Stunde kalt stellen. Etwa 25 g Kokosraspeln rösten, Kugeln in den gerösteten Kokosraspeln wenden und bis zum Servieren kalt stellen.

KOMMENTARE
Grundmasse für ca. 30 Stück Pralinen/Trüffel

   Subo72
Habe sie gerade ausprobiert, lassen sich sehr schlecht zu Kugeln formen, da die Schokolade so schnell warm bzw. sehr weich wird, habe ich etwas verkehrt gemacht? Geschmacklich aber super !!!
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das sind ja ganz verführerische Pralinen und so wundervoll gemacht ...Gaumenfreude pur ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Kochfee999
   Kochfee999
Feines Hüftgold. GLG Steffi
Benutzerbild von kuechenschelle
   kuechenschelle
Feine süße Verführungen. 5***** für dich. L.G. kuechenschelle

Um das Rezept "Grundmasse für ca. 30 Stück Pralinen/Trüffel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung