Hawaii - Spiess

Rezept: Hawaii - Spiess
nicht immer nur Schaslik
2
nicht immer nur Schaslik
00:45
4
612
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
35 Stück
Weintrauben frisch
3 Stk.
Schweinekottlet
4 Scheibe
fetten Speck
1 Stück
gelbe Paprika
2 Stück
Zwiebeln frisch
4 Scheiben
Gouda Fettstufe
4 Scheiben
gekochten Schinken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2574 (615)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
65,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hawaii - Spiess

Kleingebäck Dinkeldonuths mit Zimtapfel
FRÜHSTÜCK Schatzis Frühstückssandwich Nr2

ZUBEREITUNG
Hawaii - Spiess

Alles in mundgerechte Stücke schneiden und auf den Spiess bringen. Nicht würzen ! Auf den Deckel des Bräters im Backofen zirka 20 Minuten köckeln. 100 Grad. Wenn der Käse zerlaufen ist, den Spiess auf einen Teller anrichten und wie bei mit mit Reis und einer Soße des eigenen Geschmack anrichten. Bei mir war es eine Bullen, Apfelsaft, Milch Soße. Mit einem Spritzer "Limone" Guten Appetit und viel Spass beim Nachkochen.

KOMMENTARE
Hawaii - Spiess

Benutzerbild von Kluger
   Kluger
klasse Idee da hätte ich gerne einen gekostet LG Christa
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Schöne Idee und bestimmt lecker. Der Name dafür ist zwar etwas irrefürend, aber das ist künstlerische Freiheit..
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Wie wäre es mit Winzerspieß? :-D
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Bei Hawaii erwarte ich aber Ananas , die hast Du sicher nur vergessen ? LG GINA

Um das Rezept "Hawaii - Spiess" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung