Sanddornnudeln mit Himbeersoße ...

Rezept: Sanddornnudeln mit Himbeersoße ...
... bissel verrückt ... wenn man krank ist, darf man das... ;-)
1
... bissel verrückt ... wenn man krank ist, darf man das... ;-)
00:15
3
554
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Milliliter
Sanddorn - Nektar
50 Gramm
Bandnudeln
50 Gramm
Himbeeren tiefgefroren
1 Esslöffel
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
50,2 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sanddornnudeln mit Himbeersoße ...

ZUBEREITUNG
Sanddornnudeln mit Himbeersoße ...

1
Sanddorn - Nektar zum Kochen bringen. Bandnudeln darin bissfest garen.
2
Himbeeren mit Puderzucker kurz aufkochen. 3 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen und durch ein Sieb streichen.
3
Nudeln auf einen Teller geben. Die Himbeersoße darüber verteilen.

KOMMENTARE
Sanddornnudeln mit Himbeersoße ...

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
manchmal ist mir auch nach so kulinarischen Ausreißern ;-)))).....Hauptsache es hilft Dir. LG Geli
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Ich denke das ist etwas das prima schmeckt
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Ich denke das ist etwas das prima schmeckt

Um das Rezept "Sanddornnudeln mit Himbeersoße ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung