Täubcheneintopf

1 Std 30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tauben frisch 2
Suppengrün frisch 1 Bund
Leipziger Allerlei 1 Päckchen
Petersilie kraus frisch 1 Bund
Bandnudeln oder auch andere was gerade im Haushalt ist 1 Päckchen

Zubereitung

Die Tauben wenn frisch gut reinigen und wässern. Tauben in ein topf mit wasser geben Suppengrün, Salz und ein wenig Pfeffer dazugeben. Dann ungefähr eine halbe stunde im Schnellkochtopf Köcheln lassen. In einen normalen Kochtopf wird es ungefähr eine Stunde dauern. Wenn die Tauben fertig sind das Fleisch von den Knochen lösen. Ich gieße dann die Brühe durch ein Sieb da ich das Suppengrün nicht in mein Eintopf haben möchte. Koche dann das Leipziger Allerlei die Nudeln aber jeweils nicht das Salz vergessen. Geben dann das Fleisch, Leipziger Allerlei und die Nudeln zur Brühe zu und noch frisch geschnittene Petersilie fertig ist der Täubcheneintopf

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Täubcheneintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Täubcheneintopf“