Käpt'n Blaubeer im Käseparadies

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 175 g
Zucker 200 g
Eier 5 Stk.
Backpulver 1 TL
Vanillezucker 1 EL
Weichweizengrieß 100 g
Zitronen unbehandelt 1 Stk.
Magerquark 500 g
Schichtkäse 500 g
Blaubeeren 200 g
Mandelblättchen 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
16,7 g
Fett
12,0 g

Zubereitung

1.Blaubeeren waschen, Mandeln leicht anrösten. Eine springform leicht buttern und mit etwas Weichweizengries ausstreuen. Den Rest dann ruhig mit in die Quarkmasse geben.

2.Die weiche Butter mit dem Zucker, Eier, Backpulver, Vanillezucker, der abgeriebenen Zitronenschale und dem Saft gut vermengen, dann die Quarksorten hinzufügen glatt rühren. Die fast flüssige Masse in die Springform geben.

3.Die Blaubeefren zur Käsemasse hinzugeben und mit dem Gummispatel vorsichtig untermischen. Zum Schluss die Mandelblättchen auf den Kuchen geben.

4.Backen bei Ober-/Unterhitze bei ca. 200° ca. 50 - 60 min. Bräunungsgrad nach ca. 40 min kontrollieren, event. abdecken!! Genießbar leicht warm oder kalt oder als Dessert, mmhh

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käpt'n Blaubeer im Käseparadies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käpt'n Blaubeer im Käseparadies“