Kürbis-Tomatensalat

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mini Patisson 1
Strauchtomaten klein 6
Perillablätter (auch Sesamblatt genannt) 4
Meerrettichblatt mit Stängel 1
Lauchzwiebelstange 1
Kokosmilch 50 Milliliter
Limettensaft 0,5
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Patisson gründlich abwaschen. Vom grünen Stängel befreien und in kleine Stücke schneiden. Man kann den Mini Patisson mit Schale und Kernen essen.

2.Die Tomaten in Scheiben schneiden.

3.Die Lauchzwiebel in Ringe schneiden.

4.Perillablätter kleinschneiden. Das sollte einen Esslöffel ergeben.

5.Ein Stück vom Meerrettichblatt und 2 cm von dem Stängel klein schneiden.

6.Alle Zutaten miteinander vermischen.

7.Die Kokosmilch mit dem Limettensaft und mit Salz und Pfeffer verquirlen. Über den Salat geben.

8.Ich habe das Gemüse auf dem Markt von meiner Bio Bäuerin gekauft :))

9.Perilla gibt es auch in asiatischen Lebensmittelgeschäften. Perilla schmeckt leicht nach Minze mit einem Hauch von Koriander. Es hat einen leichten scharfen Nachgeschmack.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Tomatensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Tomatensalat“