Linsen-Paprika-Salat

Rezept: Linsen-Paprika-Salat
7
12
1956
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Linsen rot
6
Mini-Paprika
2
Frühlingszwiebeln
Kresse frisch
Rucola
3 EL
Balsamico-Essig
3 EL
Olivenöl
1 EL
Chiliöl
3 EL
Orangensaft frisch gepresst
2 EL
Zitronensaft frisch gepresst
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
9,5 g
Kohlenhydrate
21,7 g
Fett
20,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linsen-Paprika-Salat

ZUBEREITUNG
Linsen-Paprika-Salat

1
Die Linsen kurz abbrausen und in Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abschütten, abtropfen und abkühlen lassen.
2
Rucola vorbereiten. Paprika und Frühlingszwiebeln ebenfalls vorbereiten und klein schneiden.
3
Für die Marinade den Balsamicoessig, Olivenöl, Chiliöl, Orangensaft, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Linsen, Paprika und Frühlingszwiebeln vermengen.
4
Eine Schüssel mit Rucola auslegen, den Linsensalat drauf geben und mit Kresse bestreuen.

KOMMENTARE
Linsen-Paprika-Salat

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Waldbeere
   Waldbeere
Dankeschön, freu mich.
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das ist ein ganz toller Salat, alles drin was ich mag. Perfekt LG
   H****h
Der passt hervorragend zu meinem Piknick, kann ich schön vorberiten , ist erfrischend, lecker und gesund!
Benutzerbild von rosso
   rosso
Hej, absolloute Spitzenklasse fünf T O R E ( statt Sternchen, sind ja in der WM ) LG Bärbel

Um das Rezept "Linsen-Paprika-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung