Taleros de Queso de Cabra – Ziegenkäsetaler mit Akazienhonigdressing und Rosmarin-Eis

Rezept: Taleros de Queso de Cabra – Ziegenkäsetaler mit Akazienhonigdressing und Rosmarin-Eis
2
02:00
0
989
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Ziegenkäserolle mit Honig
Rosmarin-Eis
1 Stk.
Bourbon Vanille
3 Stk.
Rosmarinzweige
300 ml
Milch
200 ml
Sahne
100 g
Rohrzucker
4 Stk.
Eier
4 Stk.
Eigelb
Akazienhonig-Dressing
2 EL
Akazienhonig
1 EL
Rosmarinmandeln
100 g
Orangen-Ingwer-Marmelade
150 ml
Orangensaft
1 TL
Limettensaft
Pfeffer schwarz aus der Mühle
Rosmarinkrokant
75 g
Mandelblätter
75 g
Rohrzucker
1 EL
Rosmarinnadeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
25,9 g
Fett
11,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Taleros de Queso de Cabra – Ziegenkäsetaler mit Akazienhonigdressing und Rosmarin-Eis

Pina Colada Caribbean Style Silva Gonzalez

ZUBEREITUNG
Taleros de Queso de Cabra – Ziegenkäsetaler mit Akazienhonigdressing und Rosmarin-Eis

Rosmarin-Eis
1
Vanillemark aus der aufgeschlitzten Schote kratzen. Schote mit Mark, Milch, Sahne und den Rosmarinzweigen kurz aufkochen, abkühlen lassen und – am besten über Nacht – im Kühlschrank aufbewahren. Dann die Mischung noch einmal aufkochen und durch ein feines Sieb geben. Eier und Eigelbe mit dem Schneebesen schaumig rühren. Die heiße Milch-Sahnemischung ganz langsam in die Eiermasse geben. Jetzt die Masse in einem Topf mit rundem Boden im Wasserbad oder auf kleinster Gasflamme wieder sanft erwärmen, dabei dauernd schlagen und zur Rose abziehen. Die Masse gut abkühlen lassen und dann im Kühlschrank weiter abkühlen. In die Eismaschine geben und cremiges Eis herstellen (dauert ca. 40-50 Min).
Akazienhonig-Dressing
2
Rosmarinnadeln fein hacken. Honig, Orangensaft, Marmelade und Rosmarin in einer Pfanne sanft erhitzen und sirupartig einreduzieren. Ggf. mit etwas Limettensaft ausbalancieren.
Rosmarinkrokant
3
Rosmarinnadeln fein hacken. Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten. Zucker in einem Topf schmelzen, Mandeln und Rosmarin zugeben und die Masse (Vorsicht: sehr heiß!!) mit einem Silikon-Teigschaber auf einer Teflon-Backfolie dünn ausstreichen. Nach dem Abkühlen zu Hippen oder in Stückchen weiter verwenden.
4
Ziegenkäse in Scheiben schneiden, je 2 auf einem Teller anrichten, 2 Kugeln Rosmarin-Eis daneben setzen, mit dem Dressing beträufeln und mit dem Krokant dekorieren.

KOMMENTARE
Taleros de Queso de Cabra – Ziegenkäsetaler mit Akazienhonigdressing und Rosmarin-Eis

Um das Rezept "Taleros de Queso de Cabra – Ziegenkäsetaler mit Akazienhonigdressing und Rosmarin-Eis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung