Eisbombe Cassata (eine sizilianische Spezialität)

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Vanilleschote 1 Stück
Milch 3,8 % Fett 200 ml
Eigelbe Gr. M 4 Stück
Zucker 50 gr
rote kandierte Kirschen 40 gr
Zitronat 20 gr
Orangeat 20 gr
Mandelstifte 20 gr
Zartbitterkuvertüre 30 gr
Sahne 400 gr
abgeriebene Orangenschale 1 Msp
Orangenlikör 2 EL

Zubereitung

1.Die Vanillschote mit einem Messer längs aufritzen und das Mark mit dem Messerrücken heraus schaben. Schote und Mark mit der Milch in einem Topf aufkochen lassen. In einem zweiten Topf ein heißes Wasserbad vorbereiten.

2.Eigelbe und Zucker in einem Schlagkessel mit dem Schneebesen glatt verrühren. Die heiße Vanillemilch unter Rühren zugießen. Die Schüssel nun auf das heiße Wasserbad setzen und mit einem Gummispatel zur Rose abziehen. Dann die Vanillemasse durch ein feines Sieb in eine kalte Schüssel streichen. Die Schüssel dann wieder auf ein kaltes Wasserband setzen und die Masse in ca. 8 - 10 Minuten kalt rühren.

3.Kirschen, Zitronat und Orangeat fein würfeln. Die Mandelstifte in einer Pfanne fettfrei in ca. 3 Minuten goldbraun rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen. Die Zartbitterkuvertüre, Orangenschale und den Orangenlikör zufügen.

4.Nun die Schüssel mit feuchter Frischhaltefolie auslegen. Die Parfaitmasse einfüllen und glatt streichen. Die Schüssel mehrmals auf die Arbeitsfläche klopfen, um Luftlöcher zu vermeiden. Mit der überstehenden Folie abdecken und mindestens, am besten über Nacht, tiefkühlen.

5.Cassate aus dem Tiefkühler nehmen, kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen. Die Folie abziehen und die Cassate noch ca. 15 Minuten antauen lassen. In Stücke schneiden und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eisbombe Cassata (eine sizilianische Spezialität)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eisbombe Cassata (eine sizilianische Spezialität)“