Erdbeer Tiramisu

6 Std 30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mascarpone 250 Gramm
Erdbeeren frisch 400 Gramm
Löffelbiskuits 150 Gramm
oder etwas
Amarettini Mandelkekse 150 Gramm
Amaretto 6 Esslöffel
Eier 3 Stück
zucker 3 Esslöffel
Sofortgelatine 0,25 pck

Zubereitung

1.Erdbeeren putzen und die Hälfte pürieren und mit der Gelatine verrühren. Die andere Hälfte klein schneiden.

2.Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren.

3.Mascarpone mit dem Eigelb verrühren und das Eiweiß unterrühren. Klein geschnittene Erdbeeren unterrühren.

4.Löffelbiskuits oder Amarettinis klein bröseln mit Amaretto beträufeln.

5.In Schälchen oder Gläser abwechselnd Creme, Erdbeerpüree und Löffelbiskuits oder Amarettinis schichten.

6.Als abschluss Erbeeren oder Schokostückchen drüber streuen.... Mindestens 3 Stunden kaltstellen....

7.Tipp: Ich liebe von Coppenrath und Wiesen die "kleinen Augenblicke" und hebe mir die Becher auf. Diese eignen sich super für Tiramisu oder auch für selbstgemachtes Eis da man einen Deckel hat zum einfrieren !!! Also nicht wegschmeissen. Gibts natürlich auch von anderen Firmen...

8.Das ganze kann man natürlich auch in eine Auflauf form geben !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer Tiramisu“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer Tiramisu“