Gebackene Tomaten mit Ziegenrahm

Rezept: Gebackene Tomaten mit Ziegenrahm
0
00:35
0
275
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
große Strauctomaten
1 Zehe
Knoblauch
0,5
Chillischote
0,5 Bund
Koriander, gehackt
0,5 Bund
Petersilie, gehackt
150 gr.
Ziegenrahm
40 gr.
Paniermehl
4 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3073 (734)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
21,1 g
Fett
72,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebackene Tomaten mit Ziegenrahm

Spinat-Pasta
Kichererbsen treffen Bohnen am Reisturm
Gartenkresserührei

ZUBEREITUNG
Gebackene Tomaten mit Ziegenrahm

1
Oberen Teil der Tomaten abschneiden und die Tomaten mit einem Löffel aushöhlen.
2
Chillischoten entkernen und Stiel entfernen, fein zerhacken.
3
Ziegenrahm mit Chilli, Koriander, Petersilie und Knoblauch vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Tomaten mit der Rahmmasse füllen, mit Paniermehl bestreuen und Olivenöl darüberträufeln.
5
Tomaten bei 180 °C ca. 25 Minuten backen.
6
Mit Basmatireis servieren und es sich schmecken lassen.

KOMMENTARE
Gebackene Tomaten mit Ziegenrahm

Um das Rezept "Gebackene Tomaten mit Ziegenrahm" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung