Vegan : Erdbeer - Pudding - Kuchen

Rezept: Vegan : Erdbeer - Pudding - Kuchen
...Veggi ist voll cool ...gesund ...und warum nicht mal ?
8
...Veggi ist voll cool ...gesund ...und warum nicht mal ?
4
3826
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Der Boden
150 gr.
Buchweizenmehl*
60 gr.
Reismehl
150 gr.
Rohrohrzucker
1 Päckchen
Weinsteinbackpulver
6 EßL
Sonnenblumenöl
1 Msp
Bourbon Vanille
200 ml
Wasser
Der Pudding-Belag
1 Päckchen
vegane Schlagsahne
200 ml
Reismilch
1 Päckchen
Vanille-Pudding
Früchte
500 gr.
Erdbeeren gepuzt
3 EßL
Kokosblütenzucker
100 ml.
Wasser
1 Päckchen
veganen Tortenguss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
640 (153)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
32,9 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegan : Erdbeer - Pudding - Kuchen

Mandelkuchen mit Pflaumen

ZUBEREITUNG
Vegan : Erdbeer - Pudding - Kuchen

Zuerst...
1
die Erdbeeren putzen und vierteln, mit dem Kokosblütensirup bestreuen und einige Zeit stehen lassen, so kann sich Saft bilden, den ich dann für den Guss oben drauf benötige :-) nach etwa 1 Stunde sollte sich Saft gebildet haben. Die Erdbeeren in ein Sieb geben und den Saft auffangen.
Den Boden...
2
Die trockenen Zutaten miteinander gut vermischen und dann die anderen dazu gaben, zuletzt das Wasser einrühren und den Teig etwas 2 Minuten mit dem Handrührer gut rühren.
3
Eine Form mit Öl einpinseln und den Teig einfüllen - jetzt schon mal den Ofen vorheizen - und den Boden bei 180 Grad etwa 25 Minuten backen, dann auskülen lassen und ihn mit einem großen Messer quer teilen.
Zum Belag
4
Nun den Pudding kochen und auf den Boden streichen, darauf kommen dann die abgetropften Erdbeeren. Den aufgegfangenen Saft mit etwas Wasser verdünnen, den vegangen Tortenguss einrühren, den zum kochen bringen und auf den Erdbeeren verteilen und zum auskühlen etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
5
* statt des Buchweizenmehles kann man auch anderes nehmen, denn Buchweizenmehl muss man mögen, ist nicht jedermans Sache

KOMMENTARE
Vegan : Erdbeer - Pudding - Kuchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Den Kuchen hast du super lecker zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür, LG Detlef und Mon
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
LECKER hier nehm ich sehr gerne auch ein 2. stück. glg chrisitne
Benutzerbild von Test00
   Test00
Der ist sicher sehr lecker. Du hast die vegane Küche voll drauf. Ich mache zur Zeit auch oft was mit Erdbeeren. Habe viele im Garten. LG. Dieter
Benutzerbild von wastel
   wastel
von dir kann jeder Veganer etwas lernen -- LG Sabine

Um das Rezept "Vegan : Erdbeer - Pudding - Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung