Vegan : Spinat - Zuckerschoten - Gemüse mit gehackten Walnüssen

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
frischen Spinat 500 gr.
Zuckerschoten 300 gr.
Zwiebel geschnitten 1 große
Kokosöl 1 EßL
Seitan klein gewürfelt 50 gr.
Gemüse-Salz* zum würzen etwas
gemahlenen Pfeffer etwas
Walnüsse gehackt 15 Stück

Zubereitung

1.Die Zwiebel im heißen Kokosöl glasig werden lassen, dazu kommen dann die Seitanwürfel und alles schön anschmoren, damit ´s Röstaromen gibt.

2.In der Zeit den Spinat, den ich vorher schon verlesen, gewaschen und geschleudert habe, schneiden. Die Zuckerschoten waschen und ebenfalls schneiden.

3.Die Zuckerschoten nun in die gebratenen Zwiebeln mit den Seitanwürfelchen geben und gut 3 Minuten schwenken.

4.Dazu kommt jetzt der Spinat, das Gemüse-Salz und etwas frisch gemahlenen Pfeffer, alles gut schwenken.

5.Zum Schluss kommen die gehackten Walnüsse dazu...alles nochmals schwenken und auf einer Platte anrichten.

Empfohlene Beilagen

6.Dazu gab es frische neue Kartoffeln und Hirsebällchen (Rz folgt)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegan : Spinat - Zuckerschoten - Gemüse mit gehackten Walnüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegan : Spinat - Zuckerschoten - Gemüse mit gehackten Walnüssen“