Schweinelendchen mit Paprikarahmsosse und Semmelknödelmuffins

(Niedrigtemperatur gegart) - gabs zu Muttertag - Mutti hat selbst gekocht !

von makei1412
Schweinelendchen mit Paprikarahmsosse und Semmelknödelmuffins - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
Für Fleisch und Soße
2
Schweinelendchen
Für die Soße
3
3-4 Rote Spitzpaprika
2
Zwiebeln
1 Liter
Fleischbrühe - oder 2-3 Bratensaftwürfel
2 Teel.
Tomatenmark
1 Stange
Bleichsellerie
1
Karotte
100 ml
Sahne / oder Cremefine etc.
Gewürze und Kräuter: zum Marinien
Paprika edelsüß, Schwarzer Pfeffer, Salz,
Rosmarin, Thymian, Petersilie, Bohnenkraut Knoblauchzehe oder Öl
habe ich alles Frisch im Garten gehen aber auch getrocknete
3 Eßl
Rapsöl
Semmelknödelmuffins
siehe:http://www.kochbar.de/rezept/479690/Serviettenknoedel-mal-anderst.html
Salat und Dressing
1
Eichblattsalat hell
1 Becher
Schmand
4 Eßl.
Melfor Essig
1 Teel.
Senf
2 Spritzer
Maggi oder 1 Blättchen frisches Maggikraut
1 Schuss
Wasser
1 Teel.
Schnittlauch Petersilie und ggf Schnittlauchblüten
1
Die Schweinelende habe ich ein paar Stunden vor dem Zubereiten (ggf am Vortag) Mariniert. Die Kräuter Hacken und mit dem Öl und den Gewürzen in einen Gefrierbeutel geben. Einige Stunden ziehen lassen. Vor dem Anbraten ca. 1 Stunde vor aus der Kühlung.
2
Die Schweinelenden von allen Seiten scharf anbraten. Den Backofen auf 80 Grad vorheizen. die Lende für ca. 2 Stunden bei 80 Grad garen lassen.
3
Für die Soße: die Gemüse klein schneiden und in der Pfanne (in der vorher die Lenden angebraten wurden) mit einem Schuß Rapsöl anbraten das Tomatenmark zugeben sodas Röstaromen entstehen. (Ich hatte noch ein Stückchen Speck mitgebraten) Dann ablöschen entweder mit Fleischbrühe - ggf. Wasser und Bratensaftwürfen zugeben. 1 Eßl roter edelsüsser Parika, etwas schwarzer Pfeffer, Salz zugeben und langsam vor sich hin Köcheln lassen (ca. 1 Stunde) immer wieder mit Brühe aufgießen. Kurz vor dem Servieren Absieben und mit Sahne ausgeißen und ggf mit etwas Mehl anbinden.
4
Die Semmelknödel: die Semmelknödel nach Rezept bereiten und in einen gut gefettete Muffinform geben (ohne die Papiermanchetten). http://www.kochbar.de/rezept/479690/Serviettenknoedel-mal-anderst.html
5
Den Salat putzen waschen und aus den Zutaten ein Dressing zubereiten. Kurz vor dem Servieren mit den Kräutern / Blüten bestreuen
6
Anrichten. Die fertig gegarte Lende aus dem Backofen nehmen. ggf entstandener Fleischsaft noch zu der Soße geben. Aufschneiden mit dem Semmelknödel und der Soße anrichten und mit ein paar Kräutern bestreuen