Kirschkonfitüre mit Schuss

4 Std 40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sauerkirschen frisch 1 kg
Zitronensaft 5 EL
Gewürznelken 2 Msp
Zimt gemahlen 0,25 Liter
Gelierzucker 1 kg
Kirschwasser 6 EL
Ausserdem
Gläser mit Schraubverschluss je 225 ml 6

Zubereitung

1.Die Sauerkirschen waschen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Dann entstielen und entsteinen. Früchte pürieren und in einem großen Topf füllen. Zitronensaft, Gelierzucker, Nelken und Zimtpulver untermischen Alles zugedeckt bei Raumtemperatur circa 4 Stunden oder über Nacht ziehen lassen.

2.Früchte pürieren und in einem großen Topf füllen. Zitronensaft, Gelierzucker, Nelken und Zimtpulver untermischen. Alles zugedeckt bei Raumtemperatur circa 4 Stunden oder über nacht ziehen lassen.

3.Gläser und Deckel mit heißem Wasser ausspülen und abtrocknen.

4.Die durchgezogene Fruchtmischung unter Rühren zum Kochen bringen und 4 Minuten kochen lassen, dabei ständig weiterrühren.

5.Das Kirschwasser unter die heiße Konfitürenmasse rühren. Die Konfitüre sofort in die bereit gestellten Gläser füllen. Gläser fest verschließen, umdrehen, auf die Deckel stellen und mehrere Stunden abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschkonfitüre mit Schuss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschkonfitüre mit Schuss“