INDISCHE KOKOSROLLE

Rezept: INDISCHE KOKOSROLLE
aus Hackteig mit Kokosmilch, Pfirsichen, Ingwer und Peperoni
7
aus Hackteig mit Kokosmilch, Pfirsichen, Ingwer und Peperoni
00:40
8
610
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
80 g
Toastbrot
400 ml
Kokosmilch
1
Peperoni, rot
1 Stück
Ingwer, daumengroß
800 g
Hackfleisch vom Schwein
1
Ei
1
Zitrone, Schale + Saft davon
2 EL
Honig
2 EL
Senf, mittelscharf
Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß
Fett für die Form
1
Zwiebel
1 Dose
Pfirsiche - große Dose nehmen
200 ml
Gemüsebrühe, Instant
1 EL
Currypulve, oder mehr,r nach Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
15,4 g
Fett
0,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
INDISCHE KOKOSROLLE

Fleisch - Krautschmortopf a la Sukko

ZUBEREITUNG
INDISCHE KOKOSROLLE

1
Das Toastbrot würfeln, mit 5 - 6 EL Kokosmilch mischen. Die Peperoni längs aufschlitzen und die Kerne entfernen (Vorsicht! Nicht mit den Fingern in die Augen kommen!), fein würfeln. Ein Stückchen Ingwer (nach Geschmack) schälen und fein würfeln. Von einer halben Zitrone die Schale abreiben und den Saft von einer Hälfte auspressen. Beiseite stellen. Hackfleisch, Ei, Zitronenabrieb, Ingwer, Honig, Senf, Kokos-Brot und Peperoniwürfel sorgfältig miteinander verkneten. Am besten nicht sofort alle Peperoniwürfel zufügen. Erstmal vorsichtig beginnen und immer wieder abschmecken. Am Ende wird es für das persönliche Geschmacksempfinden zu scharf und das wäre doch schade! Den Backofen auf 200°C vorheizen. Hackteig zu einer Rolle formen und in einen gefetteten Bräter legen. Im Ofen bei 200°C für 50 - 60 Minuten garen.
2
Inzwischen die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Pfirsiche abgießen und den Saft dabei auffangen. Die Hälfte der Pfirsiche würfeln und die andere Hälfte in Spalten schneiden. Die Pfirsichwürfel, den Saft, Zwiebelwürfel, Curry, Brühe und die übrige Kokosmilch nach 30 Minuten zu dem Braten in den Bräter geben. Nach Ende der Garzeit den Bräter aus dem Ofen holen und den Braten aus dem Bräter nehmen und auf ein Schneidebrett oder auf einen Teller legen. Mit Alufolie abdecken.
3
Die Sauce aufkochen und sorgfältig pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und dann die Pfirsich-Spalten unterziehen. Den Braten in gefällige Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren. Tipp: Dazu passt am besten Reis. Ich nehme meist Basmati-Reis.

KOMMENTARE
INDISCHE KOKOSROLLE

Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
Hallo an ALLE, die mir für dieses auf den 1. Blick etwas ungewöhnliche Rezept so viele STERNCHEN gegeben haben !! Ich freue mich sehr darüber und sage Euch ALLEN vielen herzlichen DANK dafür !! Liebe Grüße Wolkenwirbel
Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
HALLO IHR LIEBEN :-) Ich möchte mich ganz herzlich für Eure schönen Kommentare bedanken und freue mich sehr. Bin noch ganz neu hier und werde sicher noch einige schöne Rezepte mitbringen. Würde mich total freuen, wenn der /die ein- oder andere von Euch das Gericht auch mal selber nachkochen würde. Kann es wirklich nur empfehlen. HALLO HEIMI, smile...... nein - ist nix mehr übrig für dich. :-) Hab inzwischen alles weggefuttert....hmmm.....yummie ! ;-) Musste wohl selber ran und die Indische Kokosrolle zubereiten. Es lohnt sich; wirst sehen ! Vielleicht lässt DU mir dann ein kleines Probiertellerchen übrig ?? Ich leg' schonmal mein Besteck bereit....... ;-)
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein tolles Rezept mit viel Geschmack und Aromen und mit wunderbaren Fotos präsentiert -klasse! GvlG *****Noriana
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
bin begeistert von deinem Köstlichen gericht das hast du Klasse zubereitet und schön angerichtet top Rezept 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Fein und bestimmt sehr lecker! Kasse Fotos hast Du dazu. 5* und LG.

Um das Rezept "INDISCHE KOKOSROLLE" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung