Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
große Banane 1
brauner Zucker 125 g
Margarine 125 g
Mehl 125 g
Milch 1 Becher
Bourbon-Vanillezucker 1 PK
gemahlene Haselnüsse 100 g
Backpulver 1 TL
Eier 2

Zubereitung

1.Eier, Margarine, Zucker u. Vanillezucker schaumig schlagen.

2.Mehl mit dem Backpulver hinzu sieben und gemeinsam mit der Milch alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

3.Die Haselnüsse unterrühren.

4.Kleingeshnittene Banane vorsichtig unterheben. den Teig eine 6-er Muffinbackform füllen. bei 160 Grad ca 20 Minuten backen. Rausholen, erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen.

5.Mit dem restlichen Teig noch drei Muffinförmchen auffüllen und ausbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)“