Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)

Rezept: Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)
bei mir kommen immer neun Muffins dabei heraus
7
bei mir kommen immer neun Muffins dabei heraus
00:30
0
1242
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
große Banane
125 g
brauner Zucker
125 g
Margarine
125 g
Mehl
1 Becher
Milch
1 PK
Bourbon-Vanillezucker
100 g
gemahlene Haselnüsse
1 TL
Backpulver
2
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1909 (456)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
54,4 g
Fett
25,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)

KuchenGebäck - Bananen-Honig-Muffins
Bananen- Biskuittrollade

ZUBEREITUNG
Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)

1
Eier, Margarine, Zucker u. Vanillezucker schaumig schlagen.
2
Mehl mit dem Backpulver hinzu sieben und gemeinsam mit der Milch alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
3
Die Haselnüsse unterrühren.
4
Kleingeshnittene Banane vorsichtig unterheben. den Teig eine 6-er Muffinbackform füllen. bei 160 Grad ca 20 Minuten backen. Rausholen, erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen.
5
Mit dem restlichen Teig noch drei Muffinförmchen auffüllen und ausbacken.

KOMMENTARE
Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)

Um das Rezept "Haselnuss-Bananen-Küchlein (Muffins)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung