Kirschschecke

45 Min mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 9 Personen
Mehl 150 gr.
Backpulver 1 EL
Zucker 50 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eiweiß, Eigelb mit zur Schecke 1
kalte Butter 100 gr.
Semmelbrösel 1 EL
Sauerkirschen ohne Stein 2 Gläser
Vanillepudding 2 EL
Rum 1 EL
Eier 3
Zucker 60 gr.
Butter 50 gr.
Vanillepudding 2 EL
Milch 250 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1159 (277)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
48,4 g
Fett
6,5 g

Zubereitung

Teig: Aus 150gr. Mehl, 1EL Backpulver, 50gr. Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Eiweiß und 100gr. kalte Butter einen Teig kneten, in Klarsichtfolie wickeln und in den Kühlschrank legen. (Der Teig reicht für eine 28cm Springform, denn er soll sehr dünn sein) Kirschfüllung: Kirschen abgießen - Saft auffangen Aus 200ml Kirschsaft einen Pudding kochen (ohne Zucker!): dazu in 6 EL Kirschsaft die 2 EL Puddingpulver verrühren. Den Rest vom Kirschsaft aufkochen, Puddingmischung dazu und verrühren bis es dick wird. Kirschen und Rum unterrühren und auskühlen lassen. Schecke: Die Eier trennen 3 Eigelb (+Eigelb vom Teig),60gr. Zucker und 50gr. Butter schaumig schlagen. Aus den 2 EL Puddingpulver und den 250ml Milch (ohne Zucker!) einen Pudding kochen. Den Pudding heiß!!! langsam unter die Ei-Zucker-Butter-Mischung rühren. Die 3 Eiweiß steif schlagen und unterheben. Backofen auf 180° vorheizen Eine Springform ausbuttern und mit Semmelbrösel ausstreuen Den Teig in die Springform verteilen und einen keinen Rand andrücken Kirschfüllung gleichmäßig darauf verteilen Zum Schluss die Schecke oben drauf. Dann bei Umluft 180° - 60 min backen. Sobald die Oberfläche zu dunkel wird den Kuchen mit Alufolie abdecken. Der Kuchen geht beim backen schön hoch, aber beim auskühlen wird er deutlich niedriger, das ist halt so.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschschecke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschschecke“