Grundrezept: Einfache Buttercreme

Rezept: Grundrezept: Einfache Buttercreme
Aus: Tortenschlacht - wer backt am besten?
29
Aus: Tortenschlacht - wer backt am besten?
00:20
1
34419
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Butter weich
250 gr.
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2399 (573)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
50,2 g
Fett
41,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grundrezept: Einfache Buttercreme

Chocolate Cookies
Himbeerküchlein in kleinen Auflaufförmchen 8 Stück

ZUBEREITUNG
Grundrezept: Einfache Buttercreme

Unterscheidung:
1
Basierend auf dieser Art gibt es die Unterscheidung zwischen: deutscher Buttercreme (Butter und Vanillepudding), französischer Buttercreme (Butter und Eigelbschaum) und italienischer Buttercreme (Butter und Eiweißschaum).
Zubereitung:
2
Butter schaumig rühren und den Puderzucker nach und nach unterschlagen.
3
Gut aufschlagen bis die Butter cremig ist. Am besten in diesem Zustand verwenden.
4
Wenn man die Torte erst füllen und später mit der Buttercreme bestreichen möchte, kann man diese nochmal anwärmen und zur erneuten Verwendung wieder aufschlagen.
Aromatisieren:
5
Zum Aromatisieren können dann verschiedenste Dinge wie Konfitüre, flüssige Schokolade, Kakao, Gewürze oder auch Kräuter verwendet werden.

KOMMENTARE
Grundrezept: Einfache Buttercreme

Benutzerbild von Konditorlehrling
   Konditorlehrling
Das Rezept ist top. Ich bekomme die Buttercreme sonst nie hin, aber mit dem Rezept hat alles gepasst. LG Jana

Um das Rezept "Grundrezept: Einfache Buttercreme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung