Chicken Curry

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 500 g / TK 1 Packung
SPICE PASTE for Singapore Chickern Curry Nonya Curry / Asian Home Gourmet / aus dem Asia Laden 1 Beutel
Kokosmilch 400 ml 1 Dose
Erdnussöl 2 EL
Kartoffeln 200 g
gelbe Paprika 200 g
grüne Paprika 200 g
Reis 200 g
Salz 1 TL
Koriander 0,5 Bund

Zubereitung

Reis in Salzwasser ( 1 TL ) nach der Quellreismethode ( Siehe mein Rezept: Reis kochen: ) kochen und warm halten. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Das Hähnchenbrustfilet würfeln. Paprika putzen, waschen in Rauten schneiden. Korianderblättchen abzupfen. Erdnussöl ( 2 EL ) in einer hohen Pfanne erhitzen, die Würzpaste zugeben und 20 – 30 Sekunden pfannenrühren. Die Hähnchenfleischwürfel zugeben und 3 – 4 Minuten pfannenrühren. Das Gemüse ( Kartoffelwüerfel und Paprikarauten ) zugeben und nochmals 3 – 4 Minute pfannenrühren. Mit der Kokosmilch ablöschen/angießen und mit geschlossenen Deckel ca. 20 Minu-ten köcheln/garen lassen. Korianderblättchen zugeben/unterheben und Chicken Curry mit dem Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken Curry“