Curry-Käse-Kräcker

15 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 g
weiche Butter 100 g
Salz 1 TL
Curry 1 TL
Eigelb 1
Käse gerieben 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1419 (339)
Eiweiß
13,0 g
Kohlenhydrate
50,2 g
Fett
9,2 g

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad ( Umlift 160 Grad ) vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.

2.Mehl in eine Schüssel sieben und Salz,Curry ,das Eigelb und die Butter zufügen und alles mit den Händen zu einen weichen Teig verkneten. Sollte er noch zu krümmlig sein etwas mehr Butter und etwas Wasser zufügen und unterkneten.

3.Zuletzt nun den Käse unterkneten.

4.Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen und kleine Formen ausstechen.

5.Das Gebäck nun auf die Bleche verteilen und nach und nach die Kräcker im Ofen für 10-15 Minuten backen.

6.Erkalten lassen und servieren.

7.Tipp: Für Käsekräcker den Curry einfach weg lassen. Wer es scharf mag, etwas Chili unterkneten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Käse-Kräcker“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry-Käse-Kräcker“