Kuchen: Ameisenkuchen

Rezept: Kuchen: Ameisenkuchen
Backen mit Kindern !
11
Backen mit Kindern !
00:45
0
1483
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Butter weich
150 g
Zucker
250 g
Weizenmehl
4 Stück
Eier Größe M
100 g
Schokoladenstreuselflocken
1 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1 Päckchen
Schokoglasur dunkel
Springform mit Rohrbodeneinsatz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2068 (494)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
53,1 g
Fett
29,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen: Ameisenkuchen

Kikis Eierlikörkuchen

ZUBEREITUNG
Kuchen: Ameisenkuchen

1
Eier und beide Zuckersorten in eine Rührschüssel geben und mit den Rührstäben des Mixers schaumig aufschlagen.
2
Weizenmehl mit Backpulver mischen und hinzufügen. Alles kurz auf niedrigster, dann höchster Stufe mit dem Mixer verrühren.
3
Zum Schluss die Schokostreusel unterheben und den Teig in die eingefettete Springform glatt streichen.
4
Form auf den mittleren Einschub des Backofens stellen und dort bei 175 Grad etwa 40 Minuten backen.
5
Nach dem Backen den Kuchen aus der Form nehmen, vollständig auskühlen lassen und dann mit der Schokoladenglasur überziehen.

KOMMENTARE
Kuchen: Ameisenkuchen

Um das Rezept "Kuchen: Ameisenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung