-`❊´- Buntes süß-sauer Gemüse auf chinesische Art -`❊´-

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 2
Paprikaschote, rot 1
Paprikaschote, gelb 1
Frühlingszwiebel 3
Ananas Scheiben/ aus der Dose 235 g
Tomatenmark 1 EL
Junge Erbsen TK 1 Tasse
Öl zum braten etwas
Für die Sauce:
Ananas Saft etwas
Soja Sauce 1 El.
Reisessig 1 TL
Sambal Manis Etwas
Sambal Oelek Etwas
Maismehl 1 TL

Zubereitung

1.Möhren waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, entstielen, entkernen und weiße Trennwände entfernen, dann in Würfel schneiden. Frühlingszwiebel von welken Blättern und Wurzeln befreien, ebenfalls in Scheiben schneiden. Ananas abtropfen lassen, den Saft auffangen/ zur weiteren Verwendung aufbewahren.

2.In einem Kochtopf Öl erhitzen, darin die Möhren ca. 5 Min. andünsten. Paprika dazugeben, unter Rühren weiter 5 Min. mitdünsten, danach Ananas hinzufügen.

3.Ananas Saft mit den angegebenen Zutaten vermengen und zu dem Gemüse gießen, aufkochen. Zum Schluss Tomatenmark, Frühlingszwiebel und die TK Erbsen unterrühren. Das ganze zugedeckt kurz köcheln lassen, bis es leicht gegart ist aber noch Biß hat. Eventuell nochmal abschmecken, ggf. nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „-`❊´- Buntes süß-sauer Gemüse auf chinesische Art -`❊´-“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„-`❊´- Buntes süß-sauer Gemüse auf chinesische Art -`❊´-“