Rosettenkuchen mal anderst

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 500 g
Milch 0,25 l
Butter flüssig 50 g
Salz 0,5 TL
Trockenhefe 1 Päckchen
Füllung
Frischkäse 250 g
Bacon gewürfelt 125 g
geriebener Käse 100 g

Zubereitung

1.1 Tag zuvor aus,den Teigzutaten mit dem Knethaken zu einem Hefeteig kneten. Dann in eine Schüssel mit Deckel und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

2.Am nächsten Tag den Teig nochmals verkneten, und zu einem rechteck ausrollen.

3.Man bestreicht das Rechteck mit Frischkäse streut die Bacenwürfel darauf und zum Schluß gibt man den geriebenen Käse daraüber.

4.Das ganze wird jetzt aufgerollt und schneidet dann Schneckennudeln.

5.Man setzt sie mit einbißchen Abstand in eine 26er gefettete Form und backt das ganze bei 175 Grad Heißluft in 45 Min.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosettenkuchen mal anderst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosettenkuchen mal anderst“