Blätterteig Käsestangen

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig auf Backpapier auslegen und bestreichen:
Blätterteigstreifen, z. B. Randstücke vom abschneiden 50 g
Ei verquirlt 1 Stück
Belag:
Käsescheiben [Gouda oder Emmentaler] 20 g
Gewürze:
Salz 1 Prise
Kräuter mediterran 1 Prise
Paprika edelsüß 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

Käsestangen:

1.Die Blätterteigstreifen auf einem Ofenblech mit Backpapier auslegen, mit dem verqirlten Ei bestreichen, mit Käse belegen und ein Ende pro Stange um 180° verdrehen, von oben nochmals bestreichen, mit Käse belegen und jede Stange fein nach gusto einwürzen. .

Backen:

2.Bei 180° in 8 bis 15 Minuten (je nach gewünschtem Bräunungsgrad) kross durchbacken Dabei aufpassen, das sie nicht schwarz werden!!!. Der Käse kann ruhig etwas überlaufen, das geht leicht vom Backpapier wieder ab.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig Käsestangen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig Käsestangen“