rahmschwammerl

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Pilze 1500 gr.
Süßrahm - Sahne 400 ml
Sauerrahm 200 ml
Riesling trocken 250 ml
Zwiebeln 2
Brühe instant koscher 2 EL
Zitonensaft etwas
Mehl 4 EL
Rapsöl etwas
Pfeffer Cajun Kreolisch 2 TL
Maggikrautwürze flüssig Spritzer

Zubereitung

1.am besten werden die rahmschwammerln natürlich mit frisch gesammelten pilzen. da ich aber im februar nicht in den bayer. wald fahren kann um mir welche zu holen, behelfe ich mir außerhalb der pilzsaison eben mit tk oder dosenprodukten. das geht auch.

2.zwiebeln in reichlich öl anschwitzen + mit dem mehl zusamen eine mehlschwitze machen. pilze u. gewürze dazugeben.

3.mit dem süßrahm ablöschen. den sauerrahm + die instandbrühe dazugeben u. 3 min. unter rühren eindicken lassen.

4.nun den rieslig wein dazugeben u. 10 min ziehen lassen. Zitronensaft dazugeben.

5.am schluß mit, pfeffer, salz u. spritzer maggikrautwürze abschmecken.

6.dazu passen am besten semmelknödl. bteavon - guten appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „rahmschwammerl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„rahmschwammerl“